Case Studies

Das Linqo-System macht Abläufe effektiver und alles einfacher

Logo Schreiber Baustoffe GmbH

Seit über sechs Monaten nutzt die Schreiber Baustoffe GmbH das Linqo-Tacho-System für die Überwachung des Baustofftransports in ihren LKWs und beliefert damit zuverlässig Kunden deutschlandweit, aber primär im Großraum Baden–Württemberg. Dass das Linqo-System sich bewährt, bestätigt Faruk Aygün, Fuhrparkleiter der Schreiber Baustoffe GmbH.

Das Unternehmen: Schreiber Baustoffe GmbH

Die Walter Schreiber Baustoffe GmbH ist ein traditioneller Baufachmarkt und Fachzentrum für Alb- und Fließarbeiten in Baden-Württemberg. Das Unternehmen wurde 1955 gegründet und wuchs kontinuierlich. Neben der kompetenten Beratung für Innen- und Außenbau bietet es alles für den Bau- und Handwerkerbedarf. Ein besonderer Service ist die erstklassige Transportlogistik mit Just-in-time-Lieferung von Baustoffen aller Art an Bauunternehmer und Stuckateure, aber auch Privatleute.

Schreiber Baustoffe - Zusammenarbeit mit Linqo für Schreiber LKWs

Die Herausforderung: zuverlässige Avisierung & Nachverfolgung der Lieferungen

Die Zeitpläne auf Baustellen sind eng getaktet. Wichtig für den Kunden ist: Bis wann bekomme ich das Material? Und besonders wichtig für die Just-in-time-Lieferung ist es, hierzu eine verlässliche Aussage treffen zu können. Auch kurzfristige Nachbestellungen für den Kunden sind dabei keine Seltenheit, doch die Organisation dieser bedeutete viel zusätzlichen Stress in Kombination mit wenig Nachverfolgungsmöglichkeiten. Im Fokus stand ausdrücklich die Kontrolle der Abläufe, nicht der Mitarbeiter.

Die Lösung: Ablaufcontrolling mit Linqo-Tacho-System

Das Linqo-System erleichtert Herrn Aygüns Tätigkeit enorm, zum Beispiel in der kurzfristigen Um- oder Zusatzplanung und bei der Frage, wo die Fahrzeuge sind und ob noch eine Fuhre eingeplant werden kann. Über den Rechner kann Herr Aygün mittels der GPS-Ortung die Fahrzeuge mit den Baustofflieferungen schnell und zuverlässig überblicken

Effektivitätssteigerung und Planungssicherheit

Das System wirkt sich positiv auf die Effektivitätssteigerung aus und gibt Planungssicherheit, denn es erfasst nicht nur die Position der einzelnen LKWs, sondern auch deren Bewegung in Echtzeit. Man sieht genau, dass die Folgefuhre demnächst da ist. Vorher musste Herr Aygün alles spontan via Telefon klären, das war mit mehr Stress verbunden – für ihn und für die Fahrer.

Automatische Berichterstellung für eine präzisere Abrechnung

Neben dem Fahrzeug- und Routenüberblick in Bewegung sind auch die Standzeiten, z.B. auf der Baustelle ersichtlich. Die automatisierte Generierung der Berichte der einzelnen LKWs kann als Nachweis für Kunden und das Unternehmen genutzt werden. Die Abrechnung ist genauer!

Flexible Implementierung

Das Linqo-Betriebssystem ist in 23 verschiedenen Sprachen nutzbar. Die Umsetzung und Einrichtung des Systems verlief unproblematisch, ohne das Tagesgeschäft einzuschränken. „Der Einbau der Geräte konnte flexibel am Wochenende durchgeführt werden“, bestätigt Herr Aygün.

Schreiber Baustoffe & Linqo - Flexibler Einbau in LKW-Flotte

In der Vergangenheit nutzte Herr Aygün kein Telematik-System. Jetzt erleichtert ihm Linqo die tägliche Arbeit. „Der Betrieb und seine Abläufe lassen sich effektiver gestalten, es spart Zeit bei Telefonaten und macht alles einfacher!“

to top button

Click on the button to load the content from Livechat.

Load content